So starten Sie eine persönliche Hautpflege

hautpflege

Eine der notwendigen Dinge für jede Person, ist die Hautpflege. Je nach einem Glauben der Person werden sie unterschiedliche persönliche Hautpflege-Routinen. Für einige ihrer persönlichen Routine zu ihren Lieblingssalon beinhaltet gehen, um ihre Haut zu verschönern. Einige würden es vorziehen, ihre persönliche Routine durch Gesichts- und Körperpeelings zu tun, die sie verwenden, Hautpflege-Produkte für. Wenn es um die persönliche Individuen Hautpflege geht haben ihre eigenen Überzeugungen. Im Gegensatz zu dem, was viele denken Pflege der Haut muss nicht komplex oder teuer sein. In Anbetracht der Vorteile, die Sie durch die Entwicklung einer persönlichen Hautpflege die Kosten gut können Sie bezahlen aus lohnt es bekommen kann.

Der erste Schritt, um Ihre persönliche Hautpflege bei der Bestimmung ist, um herauszufinden, was Ihren Hauttyp ist. Sie Haut ist trocken, empfindlich, normal oder ölig. Ihren Hauttyp zu finden, ist der wichtigste Schritt, eine Routine beim Starten. Kaufen Sie Produkte, die nicht geeignet sind für Sie die Haut nicht gut funktioniert. Die Basis aller Ihrer Produktkäufe Hautpflege sollten diejenigen, die Ihrer Haut-Typ sein. Das folgende Beispiel ist einer Routine für Menschen mit normaler Haut.

Die erste und wichtigste Teil einer Hautpflege ist die Reinigung. Die Verwendung von Wasser, das zu heiß oder kalt ist, wird nur die Haut trocken und Schäden verursachen, so während der Reinigung Ihrer warmes Wasser verwenden sollten. Die drei Hauptkomponenten der Reinigungsmittel sind Netzmittel genannt, und sie sind typischerweise Öl, Wasser und oberflächenaktive Mittel. Das Öl und Tensid Hilfe Schmutz von der Haut zu entfernen, während das Wasser entfernt den Schmutz wäscht. Sie sollten sich die Zeit nehmen einen Reiniger zu finden, die gut mit Ihrem Körper Chemie arbeitet. Wenn für Reinigungsmittel einkaufen ist es eine gute Idee, ein Reinigungsmittel zu verwenden, die seit über seifenfrei ist die Reinigung der Haut zusätzlichen Schaden auch verursachen können.

Der zweite Schritt ist die Entfernung von abgestorbenen Hautzellen durch Peeling. die Haut zu erneuern und die abgestorbenen Hautzellen zu entfernen, ist die natürliche Fortsetzung Prozess „Körper. Die Effizienz der Hautpflege-Produkte werden von der Peeling-Prozess erhöht werden. Nach der Reinigung der Haut werden Sie das Peeling durchführen. Wenn Sie normale oder fettige Haut haben, dann sollten Sie Ihre Haut mindestens vier bis fünf Mal pro Woche ein Peeling. Wenn Sie empfindliche oder trockene Haut haben, dann sollten Sie Ihre Haut nur ein bis zwei Mal pro Woche ein Peeling.

Nach dem Duschen oder Baden, während Ihre Haut noch feucht ist, sollten Sie eine Feuchtigkeitscreme auftragen. Jede Person, egal, was ihre Hauttyp sollten Feuchtigkeitscremes verwenden, selbst wenn ihre Haut ölig ist. Moisturizer sind eine wichtige Rolle spielen Feuchtigkeit aus der Umgebung, um Ihre Haut zu gewinnen und sie dann in der Haut zu sperren. Schaden kann jedoch zur Folge haben, wenn Sie auf Ihrer Haut zu viel Feuchtigkeitscreme verwenden.

Der letzte Schritt in Ihrer persönlichen Hautpflege ist die Verwendung von Sonnenschutzmitteln. Eine Option, die Sie wählen können, ist der Suche nach einer Feuchtigkeitscreme oder Lotion, die einen SPF oder UV-Schutz hat eingebaut, so dass Sie zwei Vorteile von einer Anwendung zu bekommen.

Sie haben einige Tests zuerst zu tun, um die beste persönliche Hautpflege-Produkt für Sie zu finden. Nicht alle Hautpflege-Produkte werden für jeden einzelnen zu arbeiten, so dass Sie nicht ein Produkt ist gut bestimmen kann, bis Sie einen finden, der mit der Haut funktioniert. Wenn Sie Hauterkrankungen haben, ist es eine gute Idee, Rat von einem Dermatologen, bevor eine persönliche Hautpflege beginnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.